Friedensfahrt 2017 ...wir sind dabei!

Gedenkstätte bei Kursk. Über 200.00 Deutsche und Sowjetische Soldaten fanden hier den Tod.

Bild vom Besuch des Ehrenmals Kriwzowo. Die Gedenkstätte befindet sich im Todestal, ein praktisch offizieller Name der Flusstäler Oka-Suscha im Bereich von Bolchow bis zu Nowossil, wo man vom Herbst 1941 bis zum Sommer 1943 ununterbrochen kämpfte. Im Zweiten Weltkrieg war die Stadt Orjol zwischen 1941 und 1943 von Deutschen besetzt. Am 5. August 1943 wurde die Stadt in der Orjoler Operation von der Roten Armee zurück erobert.

#EingeSCHENKt.TVLive